mobile-empfang
 
 

Dr. Hans-Eduard Hille

"Keine Chance ohne Risiko. Ich helfe meinen Mandanten, die Chancen zu nutzen und unnötige Risiken zu vermeiden."

Dr. Hans-Eduard Hille
  • Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Zulassung: 1986
  • alle Amts-, Land- und Oberlandesgerichte
  • seit 1988 Gesellschafter der Sozietät
  • geb. am 05.10.1952 in Neuss
  • Studium in Köln
  • zweites Examen in Nordrhein-Westfalen
  • Sprachkenntnisse: englisch, französisch
  • 1982 bis 1985 Assistent am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Handelsrecht der Universität zu Köln
  • Eintritt in unsere Kanzlei 1986, Gesellschafter seit 1988
  • Weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Bank-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht
  • Mitglied u.a. der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein, Mitglied des Kölner Anwaltvereins

Fortbildungsbescheinigung des DAV


Sekretariat: Heike Harings

  • Tel.: 0221 - 936467-16
  • Fax: 0221 - 936467-88
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veröffentlichungen zum Arbeitsrecht

  • Das Arbeitsrecht in der betrieblichen Praxis, Stuttgart 1988 (gemeinsam mit Krüger-Knief)
  • Freie Mitarbeit und andere Formen freier Zusammenarbeit, 4. Auflage, Bonn 2000
  • Personalanpassung in Krisenzeiten, Bonn 1994
  • Zeit- und Kostenfaktoren beim Personalabbau, in: Bilanzbuchhalter 1994, S.228 ff. und S.257 ff. (gemeinsam mit Dotzek-Schmidt)
  • Freie Mitarbeit oder Scheinselbständigkeit?, in: Bilanzbuchhalter und Controller 1997, S. 282 ff.
  • Abfindungen entwertet, in: Bilanzbuchhalter 1998. S. 62 ff.
  • Scheinselbständigkeit, in: Steuerberater Handbuch 2001, 2002/2003, Bonn (gemeinsam mit Reuber)
  • Mobbing - mehr als ein Schlagwort, in: Personal-Profi, 10/2002, Seite 18 ff.
  • Rechte und Pflichten beim Mobbing, in: Bilanzbuchhalter und Controller 2003, S. 81 ff.
  • Mobbing und Schmerzensgeld, in: Arbeit und Arbeitsrecht, 2003, Heft 8, S. 56 - 57
  • Mobbing im Betrieb, München 2003 (gemeinsam mit Grünwald)
  • Praxisprobleme beim Umgang mit dem Mobbingvorwurf, in: Betrieb und Wirtschaft 2003, S. 694
  • Attraktive Jobs durch Arbeitszeitkonten, SOZIALwirtschaft, 1/2014, S. 28 f.

Veröffentlichungen zum Gesellschaftsrecht

  • Die Inhaltskontrolle der Gesellschaftsverträge von Publikums-Personengesellschaften, Köln 1986
  • Mitbestimmung, in: Handwörterbuch der Versicherung, Karlsruhe 1988 (gemeinsam mit Lieb)
  • Der fakultative Aufsichtsrat oder Beirat, in: Steuerberater Handbuch Unternehmensberatung, 2. Auflage, Bonn 1999
  • GmbH-Gründung und Gesellschaftsvertrag, in: Steuerberater Handbuch Unternehmensberatung, Bonn 2001

Sonstige Veröffentlichungen

  • Probleme der Vertragsgestaltung beim Outsourcing, in: Bilanzbuchhalter und Controller 1997, S. 162 ff.
  • Die rechtlichen Probleme der Vertragsgestaltung beim Outsourcing in Unternehmen, in: Blick durch die Wirtschaft vom 30.06.1998
  • Das Verhältnis zur Bank in der Krise des Unternehmens, in: Bilanzbuchhalter 1998, 162 ff.
  • Vertragsgestaltung beim Outsourcing, in: Lohn und Gehalt, Heft August 1999, S. 31 ff.
  • Kooperation von Dienstleistern, IHK München 2000, IHK Karlsruhe 2001, IHK Heilbronn-Franken 2001
  • Gastbeiträge in Zeitschriften (DM, Capital, Impulse)
  • Basel II und das Verhältnis zwischen Bank und Unternehmen, in: Bilanzbuchhalter und Controller (Heft 3/2004, S. 70.73)
  • Scheinselbständigkeit, in: Steuerberater Handbuch 2004/05 (S. 1920-1965)